Jean Désiré Gustave Courbet

 

(1819 - 1877) war in der Tat ein französischer Maler, der als führende Figur der Realismus-Bewegung des 19. Jahrhunderts bekannt ist. Courbet war bestrebt, in seinen Gemälden die Realität so darzustellen, wie er sie sah, und brach mit den akademischen Konventionen und romantischen Tendenzen seiner Vorgänger. Er lehnte die idealisierte Historienmalerei ab, die im Pariser Salon als höchste Form der Kunst angesehen wurde, und konzentrierte sich stattdessen auf das Alltagsleben und die Darstellung von Menschen aus verschiedenen sozialen Schichten. Besonders faszinierten Courbet die Lebensbedingungen der Bauern und Arbeiter, und er fand in ihrer Arbeit und ihrem einfachen Leben Inspiration für seine Gemälde. Gemeinsam mit Jean-François Millet, einem weiteren Vertreter des Realismus, trug er dazu bei, dass die Arbeiterschicht in der Kunst des 19. Jahrhunderts mehr Beachtung fand. Courbets unabhängige Haltung und sein Mut, gesellschaftliche Themen anzusprechen, machten ihn zu einem Vorbild für spätere Künstler, darunter die Impressionisten und die Kubisten. Er wurde für seine direkte und oft provokante Herangehensweise an Kunst geschätzt. Seine Werke lösten sowohl Bewunderung als auch Kontroversen aus und brachten ihm den Ruf eines Genies, eines "schrecklichen Sozialisten" und eines "Wilden" ein. Obwohl Courbet während seines Lebens umstritten war, nimmt er heute eine bedeutende Stellung in der französischen Malerei des 19. Jahrhunderts ein. Sein Beitrag als Erneuerer und sein Engagement für eine ehrliche Darstellung des Lebens und der Gesellschaft seiner Zeit haben seine Bedeutung in der Kunstgeschichte gefestigt.

 

 

5 100
Junge Damen des Dorfes – 1851
5 100
Frau mit Blumen auf ihrem Hut – 1857
5 100
Das Wehr an der Mühle – 1866
5 100
Die Welle – 1870
5 100
Die Welle – 1869
5 100
Der Felsen von Hautepierre – 1869
5 100
Sonnenuntergang, Vevey, Schweiz - 1874
5 100
Schnee – 1858
5 100
Küstenlandschaft - 1863
5 100
Porträt von Gabrielle Borreau - 1862
5 100
Ursprung der Welt – 1866
5 100
Marine, Les Équilleurs - 1872
5 100
Marine - 1869
Marine - 1869

Marine - 1869

inkl. 25% MwSt.
38,00 €
5 100
Die Weizensiebe, Skizze – 1855
5 100
Der Wald im Winter – 1869
5 100
Rehkitz im Schnee im Wald - 1865
1 - 16 von 31